Du kannst hier Termine für Impfungen gegen Affenpocken buchen, wenn du zur Risikogruppe gehörst, dich gesund fühlst und in einem der folgenden Kantone gemeldet bist:

Zürich
Zug
Schaffhausen
Glarus
Schwyz

Wichtig: Die Impfung kann nur erfolgen, wenn du dich gesund fühlst und du keine Affenpockensymptome hast und du zur Risikogruppe gehörst: Männer, die Sex mit Männern haben und Trans-Personen mit häufig wechselnden Sexualpartnern, Gesundheitspersonal mit Kontakt zu Affenpockenviren oder Risikokontakt mit einem bestätigten Affenpocken-Fall.

Du hast Symptome? Falls du in den letzten 14 Tage einen nahen Kontakt zu einem Affenpockenfall hattest und Symptome hast, vereinbare bitte einen Termin beim Checkpoint Zürich.

Intradermale Impfung

Im Kanton Zürich wird intradermal geimpft. Der Vorteil der intradermalen Impfung ist, dass es weniger Impfstoff pro Person braucht, sie aber gleich wirksam ist.

Andere Kantone:

Solltest du in einem anderen Kanton gemeldet sein, informiere dich bitte hier drgay.ch/mpx, wo in deinem Kanton die Impfungen gegen Affenpocken angeboten wird.

Die häufigsten Fragen